www.gregorius-hesse.at
Innsbruck, 19.01.96
1 CD
4,00 €
Bestellnummer: hesse.03

Ecclesia Dei

Mit dem apostolischen Schreiben „Ecclesia Dei“ vom 2. Juli 1988 exkommunizierte Papst Johannes Paul II. Erzbischof Marcel Lefebvre und die von ihm geweihten vier Bischöfe. Eine genauere Untersuchung dieses Dokuments fördert mehrere Häresien und Lügen zutage.

  • Ungehorsam oder Schisma? Bewirkt Ungehorsam die Exkommunikation?
  • „Neue Teile“ der Lehre
  • „Einige frühere Formen der Liturgie“
  • Die Kommission „Ecclesia Dei“
  • Die Tradition in der katholischen Kirche
  • Die Veränderbarkeit der Tradition durch das Nachsinnen der Gläubigen
  • Die Autorität des Dr. Hesse. der päpstliche Krönungseid
▲ Zum Seitenanfang

actio spes unica

Schulstraße 7

65795 Hattersheim

www.spes-unica.de

in Zusammenarbeit mit dem

Philomena-Zentrum Deutschland

 

www.philomena-zentrum.de

und der Studentenvereinigung

St. Thomas von Aquin, Bonn

 

www.aquinas.de

Impressum